Berufskraftfahrerschule AGK Jena GmbH
Wir sorgen für Bewegung

Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)

Welchen Umfang hat die Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz?

Der Zeitumfang der Weiterbildung beträgt 35 Zeitstunden (a 60 Minuten) inerhalb des 5 Jahreszyklus.

Die Aufteilung erfolgt in 5 Module a 7 Stunden die auf den 5 Jahreszyklus verteilt werden können.




Gern helfen wir Ihnen bei der Planung der Weiterbildungen, Überwachung der Fristen oder geben Ihnen Hilfen zur Förderfähigkeit.



Lehrpläne für die Weiterbildungen
5 Module der 3. Welle im Güter- und Personenverkehr (Heinrich Vogel Verlag)
vorl-ufiger-lehrplan_3-welle_-1-2-2(1).pdf (329.7KB)
Lehrpläne für die Weiterbildungen
5 Module der 3. Welle im Güter- und Personenverkehr (Heinrich Vogel Verlag)
vorl-ufiger-lehrplan_3-welle_-1-2-2(1).pdf (329.7KB)

 

Kurskalender Weiterbildungen nach BKrFQG

Feed
27.09.2021
-
01.10.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Seminarwoche
Alle Module und Kenntnisbereiche in einer Woche. Wir bitten um Ihre rechtzeitige Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 07407 Rudolstadt Oststraße 29 Telefon: 03672/ 42 44...   mehr
09.10.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 2
Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber Kenntnisbereiche: 2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güter- oder Personenverkehr 2.2 Kenntnis der Vorschriften für den...   mehr
23.10.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 3
Modul 3 – Gefahrenwahrnehmung 1.2: Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs, um es zu beherrschen, seinen Verschleiß möglichst gering zu halten und...   mehr
06.11.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 4
Modul 4 – Schadensprävention 3.1: Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle, insbesondere Arbeitsunfälle (ca. 4 h) 3.2: Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler...   mehr
20.11.2021
Weiterbildung nach BKrFQG Modul 5
Modul 5 – Sicherheit für Ladung & Fahrgast 1.4: Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Fahrzeugs (ca. 4 h) 1.5:...   mehr
nächste >>


 

E-Mail
Anruf
Karte